re-inform, Neurofeedback in Stuttgart und Winnenden
Bärbel Wanner, Trainingscenter für Bio- und Neurofeedback
   
 
Neurofeedback Anwendungsbereiche Trainingscenter Trainerin Links Kontakt
 
 
       
   

Neurofeedback hilft dem Gehirn, sich selbst zu helfen.

Man lernt nie aus? Genau genommen müsste es heißen: Das Gehirn lernt nie aus! Denn das Gehirn ist das Organ, welches ständig neue Impulse verarbeitet, dazulernt und flexibel ist.

Ihr Gehirn kann nicht nur eine neue Sprache erlernen, eine neue Software bedienen, oder Sie einen neuen Duft entdecken lassen. Es kann sogar neue Verhaltensweisen und Denkmuster einüben: mit Hilfe von Neurofeedback-Training.

Dabei lernen Sie, Ihre Gehirnströme selbst zukontrollieren und gezielt Erregungs- und Entspannungszustände zu erzeugen. Wie gelingt das?
Mit dem EEG werden die Gehirnströme gemessen und die Signale an einen speziellen Rechner weitergeleitet. Der Computer wertet die Signale aus und wandelt sie für Sie in eine anschauliche Grafik. Durch die Anzeige auf dem Monitor werden beispielsweise Aufmerksamkeitszustände sichtbar. Gelingt es, gewünschte Kriterien die auf dem Monitor angezeigt werden zu erfüllen, werden Ihnen Ihre Aufmerksamkeitszustände bewusst, wodurch Sie diese selbst zu regulieren lernen. Diese Selbstregulation kann zu einer dauerhaften Veränderung der Gehirnströme führen. Sie trainieren Ihr Gehirn natürlich und spielerisch und machen dadurch kontinuierlich Fortschritte.

Am Ende der Trainingszeit – je nach den von uns gemeinsam erarbeiteten Zielen sind das wenige Sitzungen oder längere Phasen – hat Ihr Gehirn gelernt, besser als bisher mit bestimmten Situationen und Herausforderungen umzugehen und wird Ihnen damit im Alltag eine echte Hilfe sein.

 

nach oben

 

 
 
 
    © 2012 re-inform Neurofeedback Bärbel Wanner Impressum Startseite